Ausbildung Ehrenamt

Einladung zur Schulung „Zeitintensive Betreuung“

Die nächste Schulung beginnt am 14. Februar 2020 und endet nach 6 Terminen am 20. März 2020

Die Schulung ist kostenfrei!

Inhalte der Schulung:

  • Kennenlernen verschiedener Krankheitsbilder, wie
    - Demenz, Parkinson, Schlaganfall
    - verschiedene psychiatrische Krankheitsbilder und
    - geistige Behinderungen
  • Möglichkeiten der Beschäftigung und Aktivierung:
    - Zuwendung durch Unterhaltung, Vorlesen, Fotoalben anschauen, Zuhören etc.
    - kleinere Bewegungsangebote
    - Alltagskompetenzen aktivieren wie z.B. durch gemeinsames Kochen, Backen, Gesellschaftsspiel spielen, Rätsel lösen etc.
  • Kennenlernen verschiedener Pflegehilfsmittel
  • Abgrenzung zu Pflege und Hauswirtschaft
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Soziale Kompetenzen

Weitere Information zur Ausbildung Ehrenamt finden Sie hier »

« Zurück